Sport & Natur auf Elba

Traumhafte Strände, herrliche Felsenklippen, grüne Hügel mit duftenden Blüten, Wälder mit jahrhundertalten Bäumen, stille Dörfchen, die auf das Meer blicken und unberührte Gebirgsdörfer.

Viele Wanderwege und Eselpfade eignen sich für Trekking, Mountain-Bike und Reiten und das glasklare Meer wartet auf Sie, um es an Bord von einem Kanu oder Segelboot zu durchfurchen.

Das Meer Elbas ist ideal für die Touristen, die von Tauchen begeistert sind. Es bietet viele und schöne Wassertiefen und Untiefen, Wracke, Überhänge und reiche Flora und Meeresfauna. Wer diese Schönheiten zum ersten Mal aufdecken will, dem stehen viele Tauchschulen überall auf der Insel Elba zur Verfügung. Die Insel Elba ist nicht nur reich an Naturschönheiten sondern auch an Geschichte und Kultur.

Versäumen Sie nicht die Gelegenheit den traditionellen Volksfesten beizuwohnen. Einige sind sehr schön und interessant: z. B. Das Wachrufen der Legende der Innamorata und das Traubenfest; außerdem... Konzerte und Theateraufführungen.

Die Umwelt und das Klima der Insel sind ideal, um Sport zu treiben. In der Tat, im Sommer nehmen die Sportler an vielen Wettkämpfen teil, die auch von internationaler Bedeutung sind: Segel, Windsurf, Mountain-Bike, Wettgehen, Golf, Rallye, u.s.w.

Sport auf Elba
Sport auf Elba
Sport auf Elba
Sport auf Elba